Gemeindereform gemeindereform.lu. ch

Honau prüft Fusion mit Nachbarorten

Die Stimmberechtigten von Honau haben den Gemeinderat beauftragt, eine Fusion mit Nachbargemeinden zu prüfen.

Der Entscheid dazu fiel an der Gemeindeversammlung vom 25. November 2020. Hier stimmten die Anwesenden über die Gemeindeinitiative «Zusammengehen von Honau mit anderen Gemeinden im Rontal» ab. Diese war am 23. Mai 2019 eingereicht worden, unterzeichnet hatten sie seinerzeit 85 Stimmberechtigte. 

Im Rahmen der Abklärungen wird der Gemeinderat Honau voraussichtlich das Gespräch mit den beiden Nachbarorten Gisikon und Root suchen. Eine allfällige Fusion würde frühestens im Jahr 2023 zur Abstimmung kommen.

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen